Sie sind hier

Dauer des Urheberrechtes

Peter Jacobi1 am 06.01.15 15:38 Uhr

Details zur Frage

Sehr geehrte Damen und Herren, können sie mir bitte mit einer Information helfen? Ich möchte in Eigenregie und eventuell als Privatdruck einen Bildband über die Siebenbürgerischen Werkerchen erstellen. Aus dem im Atachment gezeigten Buch des F. A. Brockhausverlages, erschienen 1993 in Leipzig, würde ich gerne vier bis fünf Abbildungen in meinen Buch abbilden. WAR NICHT MÖGLICH ZU SENDEN. Wann, nach wie langer Zeit erlöschen die Rechte des Brockhausverlages und des seit langen verstorbenen Fotografen Kurt Hielscher. Seit erscheinen des Buches sind 82 Jahre vergangen. Mit Dank und freundlichen Grüßen Peter Jacobi

Bewertung:
3.5

Antwort

Dr. Ulrich Erker-Sonnabend

Sehr geehrter Herr Jacobi,

Ihre Frage ist leider nicht so ganz eindeutig zu beantworten, weil sie unterschiedliche Rechtsverhältnisse berührt - die Rechte des Urhebers (der Fotograf) und die Rechte des Verlages (Brockhaus).

Wenn das Werk, auf das Sie hinweisen 1993 erschienen ist, dann ist es noch im Copyright.

Ich vermute aber, dass Sie meinten, das Buch sei 1923 (vor 82 Jahren) erschienen ist. Selbst dann könnte es noch nicht urheberrechtefrei sein. Ich kann Ihnen da leider keine genaue rechtliche Auskunft geben.

Es könnte sein, dass es eine Nachlassregelegung für die Fotos gibt. Es könnte auch sein, dass eventuelle Rechte des Verlages bis zu 100 Jahren gelten. Brockhaus Leipzig hat sicherlich eine Nachfolger in der neuen Bundesrepublik. Dort wäre nachzufragen.

Es gibt natürlich Rechtsanwälte, die sich auf Urheberfragen spezialisiert haben. Die können Ihnen sicherlich eine rechtlich abgesicherte Antwort auf ihre Frage geben. Leider kann ich das nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrich Erker-Sonnabend

Diese Antwort …

Bewerten:

Alle Fragen an Dr. Ulrich Erker-Sonnabend (13)

Fragen an den Themenpaten

Anzeigen im Gemeindebrief

Anonym am 10.01.17, 23:35 Uhr

zur Antwort

Filmarbeiten: Einverständniserklärung der Mitwirkenden - wie formulieren?

Dagmar Wiesmann... am 14.09.16, 13:08 Uhr

zur Antwort

Dauer des Urheberrechtes

Peter Jacobi1 am 06.01.15, 15:38 Uhr

zur Antwort