Sie sind hier

Bewertung:
0

Themenpaket: Beten

Ob eine SMS an Gott oder ein innerer Notfallkoffer – Beten hat ganz unterschiedliche Bedeutungen und Formen. Das Themenpaket „Beten“ sagt, was Beten eigentlich ist.

Beten geht auch ohne Worte

Gibt es Regeln fürs Beten? Wofür darf ich eigentlich beten? Und ist Beten lernbar? Das Themenpaket „Beten“ für Ihren Gemeindebrief gibt Antworten und einen Überblick über die unterschiedlichen Formen des Betens. Sieben Frauen und Männer erzählen, was das Beten ihnen ganz persönlich bedeutet. Alle Statements zum Thema Beten stehen zum Download bereit und können einfach in Ihren Gemeindebrief, inklusive Porträtbild, eingefügt werden. „Beten ist eine Form des Kontakts. Und das geht auch ohne Worte“, sagt Nicol Kaminsky, Leiterin des „Haus der Stille“ in Rengsdorf in ihrem Interview. Eine Schreibanregung zum Thema Beten gibt Ihnen Tipps für ein selbstgeführtes Interview, eine Andachtenreihe über das Vater Unser rundet das Themenpaket ab. Und Rüdiger Maschwitz sagt in seinen „Tipps für Einsteiger“: „Menschen beten auch dann, wenn sie Gott nicht spüren. Dabei ist es gut zu wissen, dass Gott auch in diesen Situationen gegenwärtig ist und sich nicht entzieht.“

Die Texte des Themenpakets „Beten“ im Überblick:

1. Statement von Christian Mann: „Mit meinen Kindern zu beten, gibt mir ein gutes Gefühl“ (Text plus Porträtfoto)

2. Statement von Hermann Gröhe: „Wir dürfen auch für den eigenen Erfolg beten“ (Text plus Porträtfoto)

3. Statement von Petra Bosse-Huber: „Ein Stoßgebet ist wie eine SMS an Gott“ (Text und Portätfoto)

4. Statement von Carla Vanselow: „Ich habe einen inneren Notfallkoffer mit Gebeten“ (Text plus Portätfoto)

5. Statement von Bodo Kaiser: „Freies Beten kostet Überwindung“ (Text plus Porträtfoto)

6. Statement von Elia Daoud: „Manchmal singe ich im Bad allein Halleluja“ (Text plus Porträtfoto)

7. Statement von Angelika Vogel: „Beim Beten weiß ich: Gott wird meine Sehnsucht stillen“ (Text plus Porträtfoto)

8. Schreibanregung: „Was bedeutet Ihnen das Beten? Fragen Sie Menschen aus Ihrer Gemeinde“ (Text)

9. Bericht von Rüdiger Maschwitz: „Einfach beten – Empfehlungen für Einsteiger“ (Text plus Porträtfoto)

10.  Interview mit Nicole Kaminsky: „Beten auch ohne Worte?“ (Text plus Porträtfoto)

11. Themenbilder zum Thema Beten

 

(c) gemeindemenschen.de

Stand: 17. Juni 2013

 

Downloads zum Artikel

 
Bewerten:

Comments to a professional article

Derzeit sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

Professional article questions

Derzeit sind keine Fragen vorhanden.

Jetzt Frage stellen

Questions to sections